Kinder- und Jugendvolleyball

Kinder- und Jugendmannschafften

Von unseren Kleinsten in der U11 bis hin zu unseren U20 Spielerinnen sind wir in fast allen Altersklassen vertreten. 

Besonderes Augenmerk liegt dabei auf die technische und taktische Entwicklung unserer Volleyballjugend. Aber auch eine Menge Spaß ist dabei. Ob in unseren Ferienfreizeit Aktivitäten, Trainingslagern oder teambildenden Maßnahmen.

Die Spielerinnen nehmen an den Wettkämpfen im Jugendspielbetrieb sowohl die Landesmeisterschaften und Jugendpokal des Volleyball Verbandes Sachsen-Anhalt teil. Auch andere Turniere wie z.B. dem Bitterfelder Jugendpokal oder die "Krone des Nordens" stehen bei den Mädels hoch im Kurs.


Wir sind Leistungsstützpunkt Volleyball im Landessportbund und im Volleyballverband Sachsen-Anhalt.

Unser Ziel ist es jungen Spielerinnen das Volleyballspiel näher zu bringen und die Talente von Morgen zu fördern. Dazu gehört auch die ganzjährige Ausbildung sowohl im Hallenvolleyball, als auch im Beachvolleyball auf unserer vereinseigenen Beachanlage.

Trainingszeiten

U11-U13 (Jahrgang 2008 und jünger)
TH Dr.-Carl-Hermann-Gymnasium
Montag:           16 - 17.30 Uhr
Dienstag:         16.30 - 18 Uhr
Donnerstag:   16.30 - 18 Uhr


U16 (Jahrgang 2005 und jünger)
TH Dr.-Carl-Hermann-Gymnasium
Montag:           17.30 - 19.30 Uhr
Donnerstag:  16.30 - 18.30 Uhr


U18/U20 (Jahrgang 2001 und jünger)
TH der Berufsbildenen Schulen SBK
Freitag:             17 - 19 Uhr


Arbeitsgemeinschaften

* Dr.-Carl-Hermann-Gymnasium (5./6. Klasse)
* Lerchenfeld Grundschule (1.-4. Klasse)

Dienstag:         15.30 - 17 Uhr
Freitag:             13.45 - 15.15 Uhr

* Schneider Grundschule (1.-4. Klasse)

Donnerstag:   14.30 - 16 Uhr

AG DCHG

In diesem Zusammenhang wurde mit dem Dr.-Carl-Hermann-Gymnasium in Schönebeck eine Kooperation geschlossen. Der Verein rekrutiert einen Großteil seiner Spielerinnen und Helfer aus der Schule. Jedes Jahr werden vom SVP Volleyball-Arbeitsgemeinschaften in den fünften Klassen eingerichtet die dann in Vereinsmannschaften übergehen.

An zwei Tagen der Woche werden durch lizenzierte Trainer des SVP Arbeitsgemeinschaften in der Trunhalle des Dr.-Carl-Hermann-Gymnasium, Moskauer Straße durchgeführt. Hierbei werden wir auch durch engagierte SportlehrerInnen unterstützt. 

Das Know-How des Vereins soll die Schule im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia sowohl im Hallen-, als auch im Beachbereich unterstützen.

Gleichzeitig werden den SchülerInnen die Möglichkeit gegeben im Vereinstraining ihre Talente und Fähigkeiten noch weiter auszubauen.

Quelle; Dr.-Carl-Hermann-Gymnasium

AG Schneider GS

Auch mit der Grundschule Ludwig Schneider wurde eine Kooperation eingegangen. Hier sollen Kinder von der 1. - 4. Klasse Bewegung, Koordination, Antizipation mit und ohne Ball erlernen. Auch Spaß gehört mit dazu. Im Rahmen des Projektes "Road-to-Olympia" des Voleyball Verbandes Sachsen-Anhalt werden die Kinder auch an einem GrundschulCup teilnehmen, der mit dem Olympia GrundschulCup endet.

Talentierte Kinder erhalten dann vom Verein eine Empfehlung für die Teilnahme an den Landesmeisterschaften des Volleyballverbandes.

Quelle; Grundschule Ludwig Schneider

Galerien